Subscribe RSS
Ein passendes Geschenk Dez 06

Egal zu welchem Anlass, ob Geburtstag, Jahrestag oder zu Weihnachten: Die Zeit bis dorthin vergeht meist wie im Flug und aufgrund des Alltagsstresses vergisst man schon mal ein Geschenk zu kaufen. Ein Gutschein für einen romantischen Wellnessurlaub ist da genau das Richtige: es rettet aus dem Schlamassel und ist ein exklusives Geschenk für ein paar Tage Wohlfühlen.

„Zeit zum Wohlfühlen“ verschenken die Leute in Österreich immer häufiger. Dies geht wohl aus dem Lebensstil hervor, den die meisten Menschen leben: Nicht ausgeruht und kaum Zeit für das wirklich Lebenswichtige irren sie von einem Termin zum nächsten und wissen am Ende des Tages nicht, was sie tun können, um wieder etwas mehr das Leben an sich zu genießen. Ein Aufenthalt in einem Vitalhotel ist schnell gebucht: Man klickt sich im Internet durch die zahlreichen Annoncen und findet rasch das geeignete Hotel für einen Wellnessurlaub der Extraklasse. Wenn man auf der Hut ist, und nicht so viel Geld ausgeben möchte, wie manch anderer dann sollte man sich auch die Wellness Lastminute Angebote durchschauen. Diese bieten ebenso interessante Aufenthalte im Vitalhotel an.

Beim Wellnessgeschenk kann der Schenkende frei wählen, ob er ein ausgewähltes Wellness-Arrangement verschenken möchte oder bloß einen Gutschein über einen von vornherein festgelegten Betrag. Welchen Artikel man verschenkt, liegt häufig auch daran, wie gut man jemanden kennt. Ist es die eigene Frau/der eigene Mann, dann empfehlen Wellnessblogs einen Gutschein über ein ganz bestimmtes Arrangement. So verschenkt man ein wenig Zeit für sich als Paar. Das gleiche gilt für die beste Freundin.

Ein Familienmitglied würde sich bestimmt auch über einen Betragsgutschein freuen. Viele Hotels bieten sogenannte „Wellnessboxen“ an, die den ausgestellten Gutschein samt Betrag enthalten. Daraus können unterschiedliche Wellnessangebote im Vitalhotel ausgewählt werden. Ein Wellnessurlaub ist immer ein passendes Geschenk – schließlich brauchen alle Menschen heutzutage ein wenig Entspannung und Erholung. Das schafft Abstand vom Alltag und bringt wieder frische Energie mit sich.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
Leave a Reply » Log in