Subscribe RSS
Erlebnisreicher Aktivurlaub an der Donau Dez 04

Das Alpenland Österreich ist ein beliebtes Urlaubsziel für Reisende vieler Nationen. Die Region Oberösterreich an der Donau ist eine der populärsten Urlaubsregionen des Landes und hat ihren Besuchern und Gästen sehr viel Interessantes zu bieten. Wer hierher reist, kann sich auf einen schönen Aufenthalt und auf abwechslungsreiche Ferien allein, mit dem Partner oder mit der ganzen Familie freuen. Die passenden Angebote gibt es auf diversen Reiseseiten im Internet.

Ein erlebnisreicher Urlaub an der Donau

Wer sich für Oberösterreich als nächstes Urlaubsziel entscheidet, wird diese Wahl ganz sicher nicht bereuen. Die Donauregion in Oberösterreich kann man auf verschiedene Arten erkunden. Wer das Wasser liebt und gerne mit dem Schiff reist, kann auf der Donau eine Kreuzfahrt unternehmen und beispielsweise von Passau bis nach Wien reisen oder von Wien nach Budapest fahren. Mit einem schwimmenden Hotel macht die Reise auf der Donau richtig Freude. Aber auch viele Radfahrer schätzen die Region Oberösterreich als Ausflugs- und Reiseziel sehr. Auf dem Donauradweg, welcher auf einer Länge von ca. 150 km perfekt für Radler ausgebaut ist, können Radsportfans die schöne Landschaft ganz gemächlich und ohne Hast an sich vorbeiziehen lassen. Interessant ist auch eine Kombination aus Radurlaub und Flusskreuzfahrt, denn die verschiedenen Anlegestellen der Donauschifffahrt bieten auch Radurlaubern eine einfache Zustiegsmöglichkeit.

Urlaub im Golfhotel in Oberösterreich

Und auch die Anzahl der Hotels in Oberösterreich kann sich sehen lassen. Hier gibt es alles. Von einer familienfreundlichen Pension und einem Familienhotel bis hin zum luxuriös ausgestatteten 5-Sterne-Hotel mit Wellnessbereich ist für jeden Anspruch und Geldbeutel etwas dabei. Mit über 70 Badeseen, darunter auch der Wolfgangsee und der Traunsee, ist Oberösterreich auch im Sommer ein perfektes Reiseziel für Familien. Im Sommer lädt die Region zum Baden, Radfahren, Klettern und Wandern ein und im Winter zum Skifahren, Rodeln, Eislaufen und Schneeschuhwandern. Auf jeden Fall sehr sehenswert sind auch die diversen oberösterreichischen Städte wie beispielsweise die Kulturstadt Linz oder die Stadt Innsbruck mit dem berühmten goldenen Dach. Wer sich für einen Wellnessaufenthalt in Oberösterreich entscheidet, der profitiert nicht nur von einem exklusiv ausgestatteten Hotel mit perfekt ausgestattetem Spa-Bereich und Kosmetiksalon, sondern kann gleichzeitig in der schönen Landschaft rings umher die nötige Ruhe und Erholung finden und den stressigen Alltag mit all seinen Belastungen einmal hinter sich zurück lassen. Morgens vor dem Frühstück in aller Ruhe ein paar Runden im Pool schwimmen, nach einem ereignisreichen Tag in die Sauna gehen oder sich zur Abwechslung einmal eine Massagebehandlung gönnen, entspannender kann ein Hotelaufenthalt in Oberösterreich kaum sein.

Aktivurlaub an der Donau im Hotel Donauschlinge.at

Sie interessieren sich für Österreich als Reiseziel? Sehr reizvoll ist unter anderem auch das Gebiet rund um die Donauschlinge. Detaillierte Informationen hierzu gibt es beispielsweise auf www.donauschlinge.at. Das Hotel Donauschlinge ist ein ideales Reiseziel für Österreichurlauber. Dieses schöne Wellnesshotel verwöhnt seine Gäste mit vielen tollen Angeboten in einer traumhaften Umgebung. Der hauseigene Wellnessbereich verfügt unter anderem über ein Hallenbad, Massage-Einrichtungen sowie über einen Kosmetikbereich inklusive Maniküre und Pediküre. Und wer mag, kann auch die in der Nähe gelegenen Thermen in Bad Schallerbach oder in Bad Hall besuchen. Kulinarisch verwöhnt das Hotel seine Gäste mit Mehlspeisen, typisch regionaler Küche, Fleischgerichten, Fisch und vegetarischen Spezialitäten. Die komfortablen Zimmer des Hauses verfügen über Ausstattungsmerkmale wie Balkon oder Terrasse, Telefon, Minibar und kostenfreien WLAN-Anschluss. So wird der Urlaub in Oberösterreich zum wirklichen Vergnügen. Die Umgebung ringsum ist perfekt für einen erholsamen und dennoch aktiven Urlaub. Radfahren, Klettern, zum Angeln gehen, durch die Natur Wandern, auf dem Mountainbike die Gegend erkunden oder auch Golfspielen ist hier möglich. Die ganz Mutigen wagen sich eventuell sogar auf einen Gleitschirmflug und entdecken die Welt einmal von ganz oben aus der Vogelperspektive. So kommt auch beim Urlaub an der Donau ganz sicherlich keine Langeweile auf.

Heißluftballon

Österreichische Gastfreundschaft erleben

Gleichgültig ob ein Aufenthalt in einem Hotel, in einer Pension oder auf einem der zahlreichen Campingplätze des Landes, wer typisch österreichische Gastfreundschaft einmal hautnah erleben und kennen lernen möchte und die Kombination aus Bergen, Seen und Natur schätzt, ist in der Donauregion in Oberösterreich sehr gut aufgehoben. Kulinarische Spezialitäten wie beispielsweise süße Marillenknödel, Palatschinken, Tafelspitz mit Kren oder Kaiserschmarrn stehen hier auf fast jeder Speisekarte. Diese erfreuen nicht nur die zahlreichen Gäste aus Nah & Fern und sorgen für das leibliche Wohl während des Urlaubsaufenthaltes.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
Leave a Reply » Log in