Subscribe RSS
Schönheitsbehandlungen in Österreichs besten Wellnesshotels Mrz 09

In den letzten Jahren konnten sich viele Wellnesshotels in Österreich zu tollen Wohlfühloasen entwickeln. Wellnessanwendungen sind darin in unterschiedlichsten Variationen und Formen möglich. Doch in vielen Hotels ist ein Punkt vielfach zu kurz gekommen: die Schönheitspflege. In wenigen Wellnesshotels findet man so zahlreiche Formen der Beauty-Anwendung wie im Wellnesshotel Almesberger. In wunderschöner Naturlandschaft erstreckt sich hier ein Wohlfühltempel, der allen Geschmäckern der Schönheitspflege zu dienen bestimmt ist. Im Wellnesshotel Almesberger legt man auf sanfte Schönheitsbehandlungen großen Wert, weil man weiß, dass Beauty Balsam für die Seele ist. Sie ist aber auch für das eigene körperliche Wohlbefinden besonders wichtig – sie bringt eine gewisse Balance zwischen Seele und Körper. Dies hängt auch eng mit dem eigenen Selbstvertrauen und –bild zusammen. Fühlt man sich in seinem Körper wohl, schätzt man seine Fähigkeiten als genügend ein und hält sich für „schön“, so tritt man ganz anders gegenüber seinen Mitmenschen auf. Die Kosmetikerinnen im Wellnesshotel Almesberger nehmen diesen Aspekt besonders ernst und verschönern nicht nur ihr Körperbild, sondern stärken obendrein auch noch die Gesundheit. Mit wertvollen Cremes wird zu glatter Haut und klaren Strukturen verholfen. Dabei sind diese Schönheitsanwendungen, die mit wohlduftenden Peelings, effektiven Cremes und Bodyforming-Geräten zur Anwendung kommen, vor allem zur Faltenbekämpfung, Behandlung von Krampfadern und Besenreiser gedacht.

Im Bereich Bodyforming werden unter anderem Meersalzwickel mit mechanischer Lymphdrainage angeboten, die den Körper entgiften und entschlacken. Vor allem bei schweren Beinen ist diese Anwendung ideal. Ebenfalls empfehlenswert sind die Meersalzwickel im Vacustyler, in welchem sanfte Unterdruckbehandlung zu einer Stärkung der Gefäße in Beinen und Bauch führen. Weiters wird dabei das Bindegewebe gestärkt. Eher unbekannt aber hocheffektiv ist auch die Endermologie/Lipomassage. Hier wird der Fettabbau gefördert und das Gewebe gefestigt. Unerwünschte Dellen werden so reduziert beziehungsweise ausgeglichen. Im Bereich der Körperbehandlungen ist das Wellnesshotel Almesberger besonders innovativ. Mit einer Germaine de Capuccini – die Leuchtkraft der Sonne–Therapie – wird mithilfe von Goldalgen eine samtig-weiche und golden strahlende Haut erzeugt. Dadurch wird sie wieder geschmeidig weich und äußerst lebendig. Ebenfalls unter die luxuriösen Gesichts- und Körperbehandlungen fällt die Therapie „Die Magische Ausstrahlung des Mondes“ von Germaine de Capuccini. Hier kommen Mineralstoffe, Proteine und Aminosäuren zum Einsatz, die in Perlenpulver enthalten sind. Sie regenerieren, festigen und durchfeuchten die Haut in herausragend rascher Manier.

Wellnessurlaub im Hotel Almesberger

Für eine angenehme Stimmung sorgt die Sabbia Med – hierbei handelt es sich um eine beruhigend wirkende Lichttherapie, die die Stimmung aufhellt. Sie dauert in etwa 30 Minuten und lässt sich ideal mit Partner oder Freundin anwenden. Aber auch die Rasul-Heilerde wird von vielen Gästen angewendet. Für eine angenehme Zeit zu zweit eignet sich diese Körperbehandlung ausgezeichnet, da sie gegenseitig angewendet werden kann. Die reinigende Heilerde unterstützt die Entschlackung und entgiftet den Körper. Aufgetragen auf unterschiedliche Körperpartien wirkt sie tief und reinigend.

Besonders in der kälteren Jahreszeit leiden viele Menschen an der geringen Zahl an Sonnenstunden. Mit Bio-Sun im Wellnesshotel Almesberger lässt sich dies kompensieren. Hier kommt es zu einer Körperbräunung mit sanften UV-B und UV-C Lichtern. Das tiefe Eindringen in die Haut, das aber die Oberfläche nicht verbrennt, wirkt wohltuend und ist hilfreich bei Hautirritationen wie Neurodermitis und Schuppenflechte. Die Zahl der Körperbehandlungen, Packungen, Bäder und Pakete sind in den Wellnesshotels von Österreich einzigartig.

Almesberger Rasul

Wer neben den Wellness- und Schönheitsangeboten im Wellnesshotel Almesberger auch die Umgebung besser kennen lernen möchte, der sollte unbedingt in die Kulturstadt Linz fahren. Hier findet man wöchentlich kulturell hochwertiges Abendprogramm vor. Zahlreiche Konzerte, Theater und Galaveranstaltungen finden in den schönsten Bezirken der Landeshauptstadt statt. Aber auch der Wildpark Altenfelden, der nicht weit entfernt vom Wellnesshotel Almesberger liegt, ist einen Besuch wert. Unglaublich viele Tiere finden hier ein gutes Zuhause und sind sowohl an Sonnen- als auch Regentagen zu bestaunen. Wer einen Tag über die österreichische Grenze hinaus möchte, der sollte die kulturell hochwertige Stadt Krumau nicht übersehen und ihr einen kürzeren oder längeren Besuch abstatten.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
Leave a Reply » Log in