Subscribe RSS
Wellness aus erster Hand Sep 04

Das Vitalhotel Almesberger bietet das größte Wellnessparadies im Mühlviertel an. Auf rund 5.000 m2 erstrecken sich Saunen, Dampfbäder, Pools und Ruheräume, die bei den Gästen ein besonders großes Wohlgefallen finden. Das Hotel selbst liegt im oberen Mühlviertel, in Oberösterreich, und bietet sowohl Wohlfühl-Doppelzimmer als auch Luxus-Suiten an. Letztere bieten einen ganz besonderen Komfort an: Ihre Eleganz, die exklusiven Stoffe und die stimmungsvollen Farben ermöglichen eine kuschelige und romantische Atmosphäre und sorgen für eine ganz private Wohlfühl- und Entspannungsoase. Die Residenz-Suite bietet zum sonstigen Luxusequipment auch ein zimmereigenes Whirlpool und dank des großen Balkons einen interessanten Ausblick auf den umliegenden Böhmerwald. Zwei unterschiedliche Zimmertypen – das Stifter Zimmer und das Böhmerwald Zimmer sorgen ebenfalls für schöne Tage und laden zum ganz privaten Verweilen in dieser Region ein.

Almesberger Suite

Das Wellnessareal ist das größte, das es in Mühlviertler Hotels zu finden gibt. Es ist ausgestattet mit mehreren Pools, darunter auch ein beheiztes Freischwimmbecken. Der Outdoorpool sorgt für Entspannung unter freiem Himmel. Unter den Saunen ist besonders das Infrarot-Tepidarium und das Sanarium zu nennen: Diese finden bei den Gästen des Wellnesshotels besonderen Anklang. Hier sorgt das Infrarot für tiefgehende Wärme. Sie ist besonders gut für Knochen und Muskulatur geeignet und harmonisiert nebenbei Körper und Geist. Vor allem die Damen schätzen diese Kabinen und bleiben darin über längere Zeit. Wem das Infrarot weniger zusagt, der sollte unbedingt das Sanarium besuchen: Hier erwartet die Gäste ein kreislaufschonendes Saunaerlebnis, das bei niedrigen Temperaturen und angenehmer Luftfeuchtigkeit von 45% den Körper von Innen und Außen erwärmt. Nach ansprechenden Saunagängen genießen die Gäste von Almesberger.at die Stille und Ruhe in den unterschiedlichsten Ruheräumen. Besonders beliebt sind das Wavedream und das Relaxarium dieses Wellnesshotels. In ersterem werden von einem zentralen Becken aus zahlreiche Wellen an die Decke projiziert. Sie verleiten durch sanfte Bewegung zur Mediation oder nur zum Genießen und Ausruhen.
Das Relaxarium ermöglicht einen romatischen Abend bei Kaminfeuer, wo man die Seele so richtig baumeln lassen kann. Aber auch die Gartenanlage des Wellnesshotels rund um den Außenpool lädt zum Ruhen und Entspannen ein.

Wellnesshotels laden zum Entspannen ein

Neben Massage, Sauna und zahlreichen Pools bietet sich im Hotel Almesberger.at eine überaus groß angelegte Beautywelt. Unter dem Namen Schön&Vital erstreckt sich eine Welt, die die Gäste verzaubert: Beginnend mit Bodyforming und Körperpackungen bis hin zu herrlich duftenden Bädern und Kosmetikbehandlungen reichen die umfangreichen Services des Wellnesshotels. Aber auch die Männer kommen hier nicht zu kurz: Gesichtspflege exklusive für den Mann und Mani- und Pediküre stehen für den männlichen Begleiter im Hotel Almesberger.at bereit.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
Leave a Reply » Log in