Subscribe RSS
Oberösterreich – ideal für Wellnessurlaub mit der Familie Jun 12

Eine der wichtigsten Ferienregionen Oberösterreichs ist das Salzkammergut mit seinen Seen und das Hochgebirge des Dachsteins als höchstem Berg der Region mit fast 3000 Metern. Wer in diesen Gegenden nach einem Wellnesshotel sucht, findet eine große Anzahl geeigneter Unterkünfte. Einige dieser Häuser eignen sich auch als Familienhotel und bieten spezielle Angebote für die Kleinen. Das bedeutet: Während die Eltern Wellness in Form von Beautyanwendungen oder Dampfbädern genießen, werden Kinder von geschultem Personal professionell betreut.

Wellnesshotel Dilly

Welche Angebote bietet ein gutes Familienhotel? Zum Beispiel ein eigenes Kinderhallenbad, große Spielanlagen mit Tipi-Zelt, BMX-Bahnen sowie diverse Schaukeln und Rutschen. Beliebt ist natürlich auch ein Streichelzoo in der Nähe und Ponyreiten. Wichtig: In einem großen Wellnesshotel sind diese Anlagen oft räumlich etwas getrennt, damit sich die Eltern ohne Lärm optimal erholen können. Und natürlich befindet sich ein gutes Familienhotel in wunderschöner Lage. Neben den Fitnessräumen oder großen SPA-Bereichen bietet eine solche Umgebung eine Art „natürliche Wellness“. Einige der Häuser veranstalten deshalb für Familien mit Kindern Wandertouren oder organisieren geführte Ausflüge mit dem Mountainbike. In wasserreichen Gegenden werden auch Rafting-Touren auf Flüssen immer beliebter.

Und ist das Quartier zum Beispiel in der Nähe eines Bergsees gelegen, lockt bei schönem Wetter ein Bad im See. Gerade im Salzkammergut befinden sich viele Wellnesshotels in der Nähe großer Seen, so dass eigentlich überall ein Platz zum Sonnen und Baden vorhanden ist. Die Wasserqualität ist meist hervorragend, das glasklare Wasser bietet in der Regel mehrere Meter Sichttiefe.

Die beliebtesten Seen des Salzkammerguts:

Attersee, größter Binnensee Österreichs und bis zu 170 Meter tief
– Wolfgangsee, viel besuchter See mit Orten wie St. Gilgen oder St. Wolfgang
– Traunsee, mit 191 Meter tiefster See von ganz Österreich
Fuschlsee, besonders naturnaher See mit dem Renaissance-Schloss Fuschl
– Mondsee mit dem gleichnamigen früheren Benediktiner-Kloster

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

One Response

  1. Hier habe ich mich wundervoll entspannt. Im Allgäu sind die Menschen auch ganz urig.

Leave a Reply » Log in